+++ <3 WIR MACHEN MIT BEI PUMPIPUMPE! <3 +++

 

In jedem Haushalt (und auch im PZ  ) befinden sich Werkzeuge, Küchengeräte, Produkte für Freizeit und Unterhaltung etc., die man nur selten braucht und gerne einmal einem netten Mitmenschen ausleihen würde. Gleichzeitig wäre man manchmal froh, sich Dinge, die man nur ab und zu benötigt, einfach kurz ausleihen zu können.

Ziel des Vereins Pumpipumpe ist es, leihfreudige Nachbarn und ihre Gegenstände sichtbar zu machen und die gemeinsame Nutzung von Konsumobjekten zu fördern. Das geschieht nicht im Internet, sondern mit kleinen Aufklebern am Briefkasten, wo Nachbarn täglich vorbeigehen. Sie können so direkt miteinander in Kontakt treten, sich Velopumpi, Akkubohrer oder ein Fondue-Set ausleihen, lernen sich auf diese Weise besser kennen und müssen noch weniger Geräte kaufen.

Bestelle dir auf pumpipumpe.ch deine Sticker, (oder ab dem 1.8. bei uns im Lokal erhältlich) klebe sie an deinen Briefkasten und lass damit deine Nachbarn sehen, welche Dinge sie von dir ausleihen können.

So kannst du dich ganz einfach und lokal für einen sinnvollen, nachhaltigen Umgang mit Konsumgütern einsetzen.

Die genauen Bedingungen des Leihens und Ausleihens ist dir und deinen Nachbarn überlassen. Möchtest du ein Pfand als Sicherheit? Teilt ihr euch am Ende die Kosten für ein Zeitungsabo? Gibt es ein Stück Kuchen als Dankeschön fürs Mitbenutzen der Kuchenform? Unterhaltet euch und findet die optimale Lösung für jeden Fall. Wir möchten grundsätzlich das kostenlose Leihen (also nicht vermieten) von Gegenständen fördern und hoffen, dass alle Teilnehmer dieses grosszügige Angebot ihrer Nachbarn respektvoll nutzen.Wir sind schon dabei! In dem Sinne, auf gute Nachbarschaft und gutes Sharen!

(Ab dem 1.8. gibt es Startersets mit Stickern für je 4 Euro pro Bogen)

Zwei Minuten um einen Eindruck zu erhalten:
https://www.youtube.com/watch?v=CtFRGRZ1New

0 Kommentare